This site will work and look better in a browser that supports web standards.

Schulbesuch bei Extremwetterlage

Bei Eintritt extremer Witterungsverhältnisse – wie zum Beispiel starker Schneefall, Eisglätte oder Sturm entscheiden morgens die Sorgeberechtigten, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. Volljährige Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst.

In jedem Fall muss aber die Schule informiert werden. Da das Nichterscheinen in der Schule in derartigen Fällen entschuldigt ist, können Schülerinnen und Schülern hieraus auch keine negativen Konsequenzen entstehen.

 

 





Aktuelles:

 

   Besuch beim Volleyball-Bundesligisten

   Erlebnispädagogik am MGL: Spende der Sparkasse Neuwied

   Martinus konkret – Das MGL spendet für die Linzer Tafel

   Lesewettbewerb 2017 am MGL

   Das digitale Ich - professionelle Selbstdarstellung im Internet - Medienkompetenz: Vortragsreihe der mecodia-Akademie am MGL

   Impressionen vom Tag der offenen Tür

   Exkursion zur Gedenkstätte Hadamar

   Italienaustausch 2017: Linz in Monticello

   Rheinhöhenlauf 2017 - das MGL war dabei

   DAZ am MGL

   „Bula“ oder „Willkommen“ Biologie LK12 in der Bonner Rheinaue

   Musical-AG: Aufführung voller Erfolg

 

Anmeldetermine 2018

Am 18.01.2018 findet ein Informationsabend zum MGL für die Eltern der jetzigen Klasse 4 statt.

Hier geht es zu den Anmeldeterminen

 

Adventsbrief der MSS 13

WeihnachtsbriefMSS13.pdf


Unser Leitbild