This site will work and look better in a browser that supports web standards.

Projekttage 2018
Abitur 2018
Arbeitsgemeinschaften
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Wettbewerbe
Vorlesewettbewerbe
Mathematik ohne Grenzen
umweltfreundlichste Klasse
Sport
Musik
Exkursionen/Projekte
Austauschprogramme
Feiern und Feste
Archiv
Sie sind hier: Schulleben · Wettbewerbe
Planspiel Börse 2017 – 4 Teams des Martinus-Gymnasiums auf dem Podium!





Auch dieses Jahr nahmen Schüler/-innen wieder erfolgreich am Planspiel Börse teil. Dazu wurden Vertreter der Teams am 27.09.2017 von der Sparkasse Linz zur Auftaktveranstaltung eingeladen. In den darauffolgenden Wochen mussten die Mitglieder der Teams Entscheidungen im Hinblick auf den Kauf bzw. Verkauf von z.B. Aktien unter der Berücksichtigung der tagesaktuellen Geschehen treffen. Diese Entscheidungen wurden von den Teams für das Planspiel Börse 2017 sehr gut getroffen. Somit platzierten sich die nachfolgenden Teams:

Platz 1: „Die Starks“ ( D. Krämer, N. Hausen, D. Kamp und J. Wirtz),

Platz 2: „Team Aktimel“ (J. Aust, N. Brodeßer und L. Wagner),

Platz 3: „Wolves_of_Wallstreet“ (J. Cosler und M. Heim)

Des Weiteren belegte das Team „5Cent“ (N. Berg, E. Esser, M. Mustroph, D. de Palo, N. Swoboda) den 1. Platz in der Nachhaltigkeitswertung. Hier werden Unternehmen gelistet, die z.B. hohe soziale Standards für ihre Mitarbeiter eingerichtet haben.

Diese Platzierungen wurden am 01.02.2018 insgesamt jeweils mit einem Preis versehen.

Die Fachschaft Sozialkunde bedankt sich wieder für den Einsatz der Schüler/-innen sowie bei den Mitarbeitern/-innen der Sparkasse (Linz und Neuwied), die den Wettbewerb organisiert und durchgeführt haben.

15.02.2018 Jens Ruhnau