This site will work and look better in a browser that supports web standards.

Projekttage 2018
Abitur 2018
Arbeitsgemeinschaften
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Wettbewerbe
Sport
Badminton
Fußball
Marathon
Schwimmen
Volleyball
Musik
Exkursionen/Projekte
Austauschprogramme
Feiern und Feste
Archiv
Sie sind hier: Schulleben · Sport · Schwimmen
Jugend trainiert für Olympia 2018 - Schwimmen

Am 23. Januar 2018 hat das Martinus-Gymnasium seit langer Zeit wieder bei Jugend trainiert für Olympia in der Disziplin Schwimmen teilgenommen. Wir hatten so viele begeisterte Schüler, dass wir direkt zwei Mannschaften melden konnten.

Die Mannschaft der Mädchen aus der Wettkampfklasse III mit den Teilnehmerinnen Annika Bittner, Julia Brenner, Emily Euskirchen, Sarah Honnef, Filiz Kilicaslan, Julie Kesseler, Henrike Melms, Kim Nguyen, Elena Riebartsch und Shirin Zhedoh-khani hat ihren ersten Schwimmwettkampf sehr erfolgreich gemeistert und belegte am Ende den dritten Platz.

Die Mannschaft der Jungen in der Wettkampfklasse IV mit den Teilnehmern Benedikt Brenner, Nicolai Böyer, Anton Dech, Nikita Kalashnik, Ben Reimann, Aaron Schmitz, Luca Schrahn und Martin Seib schaffte direkt die Qualifikation zum Landesentscheid (01. März 2018) in Kaiserslautern. Dort ist die Mannschaft in leicht veränderter Besetzung (zusätzlich Henrik Weißenfels und Felix Jirowetz) zu Höchstleistung aufgelaufen und schaffte es die Qualifikationszeit aus Koblenz um knapp 30 Sekunden zu verbessern. Am Ende belegte sie den vierten Platz.

Tatkräftige Unterstützung haben wir von Ben Reimann und Herrn Kämpf bekommen, die die Mannschaft(en) in Koblenz bzw. in Kaiserslautern begleitete(n).

A. Berger