aktuelle Informationen

30.05.2022: Schulbuchliste für 2022/23 online

19.05.2022: Bitte beachten Sie die Termine der Schulbuchausleihe (Rückgabe 15. und 21.7., Ausgabe 29.08.22)

Berichte

Nachhaltigkeit am MGL – Projektwoche am Martinus-Gymnasium

In der letzten Woche vor den Sommerferien fanden am Martinus-Gymnasium Projekttage zum Thema Nachhaltigkeit statt.
Seit 2020 gibt es den Nachhaltigkeitsausschuss am MGL, die Schulgemeinschaft begleitet und gemeinsam mit ihr Ideen für eine lebenswerte Zukunft sammelt. Wir sind bereits Nachhaltige Schule und auf dem Weg zur BNE-Schule. Da ist es nur logisch, dass wir als Motto unserer Projektwoche die 17 Ziele der Nachhaltigkeit ausgewählt haben.

Mehr Infos...

Die Martinskirche in Linz am Rhein

Die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses der Klasse 9 haben sich im Zuge des Religionsunterrichts mit der Baugeschichte der Martinskirche beschäftigt und einen kleinen Führer zusammengestellt, ein Ergebnis das sich sehen lässt und vielleicht neugierig macht, das Kleinod hoch über Linz einmal selbst zu besuchen.

[Link zum Video]

C. Herzog, 22.07.22

Besuch in der Moschee Königswinter

Der katholische Religionskurs der Klasse 8 hatte die Chance, die Moschee der Türkischen Islamischen Gemeinde zu Königswinter e.V. besuchen zu dürfen.

Mehr Infos...

Handballer in Kroatien - Erfolgreiches Trainingslager in Istrien

MGL-Schüler tritt beim internationalen Handballtreffen in Rovinj/Kroatien gegen kroatische, österreichische und schwedische Schülermannschaften an.

Mehr Infos...

Völkerverständigung über Kriegsgräbern – Kriegstote mahnen zum Frieden

Klassen 9b und 10b auf den Schlachtfelder von Verdun

Als Abschluss des Projekts „Völkerverständigung über Kriegsgräbern“ und fächerübergreifenden Unterrichts zum Thema „Erster Weltkrieg“ unternahmen die Klassen 9b und 10b am 6. Juli eine Tagesfahrt nach Ostfrankfreich. Sie besichtigten dort die berüchtigten Schlachtfelder von Verdun mitsamt Stadt.

Mehr Infos...

Willkommen am Martinus-Gymnasium, willkommen in Linz!

Ukrainische Schüler und Schülerinnen auch am Martinus-Gymnasium Linz

Seit einigen Wochen werden insgesamt inzwischen 13 ukrainische Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 17 Jahren am MGL unterrichtet. Inzwischen haben sie sich ganz gut eingelebt und nehmen einerseits am DAZ-Unterricht (Deutsch als Zweitsprache) teil, folgen aber auch in naturwissenschaftlichen und kreativen Fächern dem Regelunterricht. Um das Gelernte direkt einmal zu „testen“ und auszuprobieren, ging es für die Jugendlichen zu einem Ausflug in die Stadt. Bürgermeister Dr. Faust hatte zu einem kleinen Empfang im historischen Rathaus der Stadt Linz eingeladen und hieß alle herzlich willkommen in der Bunten Stadt am Rhein.

Mehr Infos...

Bundestag zu Gast am MGL

Am Freitag den 01.0.7.2022 waren auf Initiative der Schülervertretung die Bundestagsabgeordneten unseres Wahlkreises am Martinus Gymnasium zu Gast. Frau Weser, Herr Rüddel und Herr Bleck (Herr Diedenhofen ließ sich krank entschuldigen) stellten sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler und gaben Einblick in ihre Motivation, sich in der Politik zu engagieren.

Nach eineinhalb Stunden lebhafter Diskussion, geleitet von Herrn Theo Hamm, Sozialkundelehrer, und Florian Augst, Schülersprecher, gab es am Ende von allen Beteiligten das gleiche Fazit:
„Das sollten wir öfter machen!“

T. Lehmann, 08.07.2022

1. Platz beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen 2022“

Auch in diesem Jahr saßen Schüler*innen in ganz Europa am gleichen Tag über den Aufgaben des Wettbewerbs „Mathematik ohne Grenzen“ und bearbeiteten 90 Minuten lang mathematische Denksport- und Bastelaufgaben in eigener Regie. - in diesem Jahr mit überragendem Erfolg!

Mehr Infos...

1 x Nordkap und zurück!

„Da muss ich dabei sein“ war mein erster Gedanke als ich von der Forschungsexpedition zum Nordkap der Institut für Jugendmanagement Stiftung erfahren habe. Durch Corona wurde die Expedition leider zwei Jahre aufgeschoben, umso größer war dann die Vorfreude, als es am Mittwoch, dem 11. Mai 2022, endlich soweit war.

Mehr Infos...

Welttag des Buches 2022 – Klasse 5c im Wettbewerbsfieber

Jedes Jahr am 23. April wird der Welttag des Buches gefeiert und diesmal war die Klasse 5c mit ihrer Klassenlehrerin Antje Eßer sehr engagiert dabei. Im Umfeld des Welttags schenken örtliche Buchhandlungen teilnehmenden Klassen ein Buch und in unserem Fall beließ es die Buchhandlung Cafitz nicht bei einer einfachen Übergabe, sondern schenkte uns zusätzlich eine kurzweilige und sehr interessante Unterrichtsstunde in Linzer Stadtgeschichte.

Mehr Infos...

EU Projekttag am MGL – Ein Politiker, der tatsächlich auf alle Fragen antwortet!

Als Europaschule freuen wir uns immer Menschen zu Gast zu haben, die politische Meinungen haben und darüber Auskunft geben. Am 23.05.2022 konnte die Jahrgangsstufe 9 anlässlich des EU Europatages unseren ehemaligen Schüler und heutigem Bundestagsabgeordneten aus Erpel, Herrn Martin Diedenhofen, zu Themen befragen, die sie schon immer interessiert hat oder die auf die aktuelle politische Lage bezogen sind

Mehr Infos...

Wie läuft‘s in der EU?

Am 9.5 ging es für 24 Teilnehmende des Sozialkunde LKs des Martinus Gymnasium Linz auf den Weg zu ihrer Exkursion nach Brüssel, um dort die Aufgaben und Institutionen der EU kennen zu lernen und besser zu verstehen.

Mehr Infos...

Meet a Jew: Schüler des MGL nehmen am Begegnungsprojekt des Zentralrats der Juden teil

Dem Engagement von Frau Meurer ist es zu verdanken, dass die Klasse 9c drei höchst kurzweilige und interessante Stunden am 9. Mai 2022 im grünen Klassenzimmer erleben durften. Zusammen mit Eugen Medowoj, der an diesem Tag als Ehrenamtlicher des Projekts „Meet a Jew“ die Klasse besuchte, erlebten die Schülerinnen und Schüler einen fruchtbaren, direkten Austausch.

Mehr Infos...

Ausflug ins Haus der Geschichte

Wir, die Klasse 10c des Martinus-Gymnasiums Linz, machten mit Frau Deppe, unserer Geschichtslehrerin, und Herrn Hamm, unserem Sozialkundelehrer, am 29.04.2022 eine Exkursion nach Bonn ins Haus der Geschichte.

Mehr Infos...

Über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 80 Ländern – 95 Eifrige am MGL

Nach der Premiere vor zwei Jahren und einem Jahr pandemiebedingter Zwangspause war das Känguru der Mathematik zurück am MGL! Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aller fünften und sechsten Klassen stellten sich den Herausforderungen dieses mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerbs.

Mehr Infos...

Big Band und Musical-AG in Hamburg

Wir, die Musical-AG und die Big Band des Martinus-Gymnasiums Linz, fuhren vom 02.03.2022 bis 04.03.2022 nach Hamburg. Wir übernachteten in einer Jugendherberge und schauten uns in dieser Zeit die Musicals „Eiskönigin“ und „Wicked“ an.
Insgesamt sind wir eine sehr große und bunte Gruppe, die immer auf neue und lustige Ideen kommt...

Mehr Infos...

MGL goes Europe!

Das Martinus-Gymnasium wurde am 23.3.2022 als Erasmus+-Schule akkreditiert!

Am 23. März 2022 wurde das MGL offiziell für das EU-Programm Erasmus+ akkreditiert. Ziel des Programms ist es, Schulen in ganz Europa zusammenzubringen und die Mobilität von Schülern und Lehrern zu fördern. Ausgestattet mit einem Budget in Höhe von mehr als 26 Mrd. Euro, werden mehr als vier Millionen Menschen bis 2027 von den EU-Mitteln profitieren.

Und wir gehören jetzt dazu!

Mehr Infos...

Abitur 2022

 

Fensterkunst für den Raum der Stille

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 haben im Religionsunterricht über Kirchenbau und hier besonders die Bedeutung farbiger Flächen auch in Kirchenfenstern gesprochen und sich viele davon angeschaut. Sie hatten die Idee, unseren Raum der Stille zu verschönern und sich dafür kreativ mit den vier Jahreszeiten zu beschäftigen.

Mehr Infos...

6 neue Medienscouts am MGL!

Das Martinus-Gymnasium hat seit dem 07. Februar 2022 sechs neu ausgebildete Medienscouts. Die sechs Medienscouts stammen aus den Jahrgangsstufen 8 und 9: Abdulfattah Albatran (9c), Tommy Atkins (9c), Maximilian Glätzner (9c), Julian Häfner (9c), Julia Hafner (8b) und Joline Klescher (8b).

Mehr Infos...

Engel aus Glasmüll

In vielen, langen Spaziergängen, sammelte Nina Küpper, grüne und weiße Glasscherben, jede Scherbe ist in Form und Beschaffenheit einzigartig, die Strömung, der Abrieb durch Kies und Sand hat Unikate geformt.

Mehr Infos...

Hotel Martinus eröffnet Bienenhotel für Wildbienen im Tilman-Joel-Park

Ein weiteres Projekt der Umwelt-AG konnte in dieser Woche realisiert werden: Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen ganz oben auf der Projektliste der Umwelt-AG von Frau Schardinel-Wassong. Luke Schneider und Ben Mönch, beide aus der MSS12, wollten im Zuge des Clean-Up und Umwelttages im letzten Jahr ein Bienenhotel für Wildbienen herstellen.

Mehr Infos...

Solidarität mit der Ukraine - auch am MGL

Am Donnerstag, dem 03.03.2022 versammelte sich die gesamte Schulgemeinschaft, um für den Frieden in der Ukraine zu demonstrieren.

Mehr Infos...

Planspiel Börse 2021/22 – Teams des Martinus-Gymnasiums wieder erfolgreich!

Auch in der 39. Spielrunde des Planspiels Börse konnten sich drei Teams des Martinus-Gymnasiums erfolgreich qualifizieren und Preise entgegennehmen.

Mehr Infos...

Olympioniken in der Regionalrunde erfolgreich

Bei der diesjährigen Mathematik-Olympiade konnten sich gleich zwei Schüler durch herausragende Leistungen in der Schulrunde für die Regionalrunde qualifizieren.

Mehr Infos...

The Big Challenge 2022 – Let’s go!

Anfang Mai ist es wieder soweit: Das MGL stellt sich dem Big Challenge, der pandemiebedingt ausgefallen war. Frau Zlatkina, die Koordinatorin des Big Challenge-Wettbewerbs am MGL ist sich sicher, dass unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 die Herausforderung annehmen werden.

Anmeldungen und das Startgeld von €4,00 werden von den Englischlehrerinnen und Englischlehrern der 5. bis 9. Klassen noch bis zum 15. Februar 2022 entgegengenommen.
Save the date: The Big Challenge findet am 5. Mai 2022 statt!

Mehr Infos...

Stadt Linz am Rhein und das Martinus-Gymnasium unterzeichnen eine Kooperationsvereinbarung

Zwischen dem Martinus-Gymnasium Linz und der Stadt Linz gab es immer schon eine enge Zusammenarbeit, die in Vergangenheit und Gegenwart ihren Ausdruck auch in Austauschprogrammen und Studienfahrten zu den Partnerstädten wiederfand. Das Martinus-Gymnasium Linz und die Stadt Linz wollen jetzt den nächsten Schritt gehen. Sie vereinbaren eine Kooperation mit dem Ziel, ihre Kräfte zu bündeln und mit gemeinsamen Ideen zu einer nachhaltigen Entwicklung von Schule und Stadt beizutragen.

Mehr Infos...

Journée franco-allemande - 22. Januar

Der 22. Januar – ist das nicht ein Tag wie jeder andere? ...

Mehr Infos...

Frankreich - Deutschland - Europa

La journée franco-allemande - 22. Januar

L'amitié franco-allemande? Deutsch-französische Freundschaft? Élysée-Vertrag? De Gaulle und Adenauer? Das ist doch alles Geschichte. Ist das überhaupt noch wichtig für uns heute?
Bien sûr, auf jeden Fall, meinen die Schülerinnen und Schüler des Grund- und Leistungskurses der Jahrgangsstufe 12. Anlässlich des Deutsch-französischen Tages am 22. Januar haben sie sich mit der berühmten Rede de Gaulles an die deutsche Jugend aus dem Jahr 1962 beschäftigt und sehr persönliche Reden verfasst, in denen sie an die Jugendlichen appellieren, das Geschenk der deutsch-französischen Freundschaft zu schätzen, die Sprache des anderen zu lernen, persönliche Freundschaften zu pflegen oder den Blick über den eigenen Tellerrand zu wagen.

Nachtrag 21.01.2022: [Hier geht es zu den Redebeträgen der Schüler]

A. Esser, 20.01.2022

Europa im Englischunterricht

Als Europaschule verstehen wir uns, mit Europa beschäftigen wir uns. Das gilt auch für den Englischunterricht, trotz oder weil Großbritannien nicht mehr Teil der Europäischen Gemeinschaft ist. Um die Folgen für die kleine irische Insel zu verstehen, erstellten die Schülerinnen und Schüler des 12er Grundkurses Englisch bei Frau Nefigmann news reports, die unter verschiedenen Gesichtspunkten die Veränderungen, Ängste und Hoffnungen des Brexit für die Menschen auf der Insel aufzeigen. Herausgekommen sind hochgradig faktenbasierte, authentisch gemachte Berichte, einer davon sogar als Video.
Wer sich für die komplexen Auswirkungen des Brexit interessiert, kann sich hier informieren, anbei eine Kostprobe:

C. Herzog, 18.01.2022

Die 7C besucht den Neandertaler – Ein Ausflug in die Steinzeit

Am 4. November 2021 besuchten wir, die Klasse 7A, gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Schuh und Frau Deppe das Rheinische Landesmuseum in Bonn. Dort nahmen wir – in zwei Gruppen geteilt - an Führungen durch die neue Neandertalerausstellung teil.

update 15.03.2022: Fotos ergänzt

Mehr Infos...

Martinus konkret – Weihnachtszauber und Ahrtal-Hilfe

Stattlicher Erlös von € 2.022,- kommt bei der Hilfsaktion für die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal zusammen

Mehr Infos...

Italienisch-Assistentin am MGL

Unsere Fremdsprachen-Assistentin für Italienisch Maria Grazia Battipaglia stellt sich vor.

Mehr Infos...

Tim Keller (6b) ist Schulsieger beim Vorlesewettbewerb

Spannend wurde es am Nikolaustag in der Schulbibliothek. Beim Schulfinale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen gab es zwar nur zwei Finalisten – doch die hatten es in sich. Samuel Blaschczock (6a) und Tim Keller (6b) überzeugten beide die Jury mit ihren Lesekünsten. Und so gab es nach der ersten Runde – der Lesung eines vorbereiteten Romanauszugs – keinen eindeutigen Favoriten.

Tim hatte beim Vorlesen des fremden Textes dann die Nase vorn. Den Auszug aus Michael Endes Momo las er fehlerfrei und entschied somit den Lesewettbewerb für sich. Im Februar darf Tim sein Können beim Kreisentscheid in Neuwied unter Beweis stellen

Beide Finalisten durften sich über ein Buch als Preis freuen – außerdem gab es, passend zum Nikolaustag, für beide einen Schokonikolaus. Das MGL gratuliert beiden Finalisten ganz herzlich und wünscht Tim für den Kreisentscheid viel Erfolg!

U.Roos, 08.12.2021

MGL – Europaschule

Das MGL hat sich im Laufe des letzten Schuljahres darum beworben, Europaschule zu werden und hat deshalb bei der Landesregierung einen komplexen Antrag gestellt. Dieser wurde von allen am MGL beteiligten Gremien unterstützt. Anfang September war es dann soweit: Bei einer Zertifizierungsfeier in Zusammenarbeit mit dem Europahaus in Bad Marienberg konnten wir die Plakette Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz in Empfang nehmen.

Mehr Infos...

Martinus-Gymnasium Linz sammelt für die Linzer Tafel

Die Linzer Tafel sagt "Danke! - Das Dankschreiben für unsere Martinsaktion 2021"

 

Das Martinus-Gymnasium in der Tradition des Namenspatrons

Martinus-Gymnasium Linz sammelt für die Linzer Tafel

Auch in diesem Jahr hat das MGL wieder eine großangelegte Spendenaktion in der Schulgemeinschaft durchgeführt.

Mehr Infos...

"Unser Weg"

Das Musical des MGL konnte nach beinahe zwei jähriger Vorbereitungszeit im Oktober auf die Bühne gebracht werden!

Mehr Infos...

Abgeordnete am MGL

Nach der langen Phase des Fernunterrichts wurde von Seiten der Landtagsverwaltung der Besuchstag von Abgeordneten (MdLs) in Mainz wieder aktiviert. Die Kollegen/-innen der Fachschaft Sozialkunde nutzten diese Möglichkeit, um für Schüler/-innen der Leistungskurse der Jahrgangsstufen 11, 12 und 13 eine originäre Begegnung mit den Abgeordneten durchzuführen.

Hiermit bedanken wir uns auch im Namen der beteiligten Kurse bei den Landtagsabgeordneten für die Teilnahme an der Podiumsdiskussion am MGL.

Anmerkung: Die Kollegen/-innen der Fachschaft Sozialkunde haben keinen Einfluss auf die Zuweisung der MdLs durch die Landtagsverwaltung

J. Ruhnau, 16.11.2021

„Für Europa unterwegs“ – Das FranceMobil zu Besuch am MGL

In der 5. Klasse beginnen die Schülerinnen und Schüler am MGL mit der ersten Fremdsprache Englisch. Spätestens ab dem 2. Halbjahr kommt es dann in Rheinland-Pfalz zur Wahl der 2. Fremdsprache: Französisch oder Latein stehen zur Auswahl. Um die Entscheidungsfindung zu erleichtern, bieten wir am MGL Schnupperstunden in beiden Sprachen und einen Elternabend an.

Mehr Infos...

Zukunftspreisträger Dr. Michael Kösters spendet 5.000 € für den Fachbereich Physik

Am Freitag, dem 01.10.2021 bestaunten Dr. Michael Kösters, Preisträger des deutschen Zukunftspreises, Dr. Dirk Tscheuschner, Physik-Fachkonferenzleiter am Martinus-Gymnasium Linz, Ulrike Weiß, Vorsitzende des Fördervereins des MGL, und Ralf Weißenfels, stellvertretender Schulleiter des MGL, zusammen Phänomene der Optik, wie zum Beispiel die Newtonschen Ringe.

Mehr Infos...

Der dritte Platz beim 11. Konrad-Adenauer-Schülerpreis geht ans MGL: Antonia Breil überzeugt mit ihrer wissenschaftlichen Arbeit zum Parlamentarischen Rat

Antonia Breil, MGL-Schülerin in Jahrgangsstufe 13, hat im Rahmen ihrer Teilnahme am Konrad-Adenauer-Schülerpreis einen bemerkenswerten dritten Platz erreicht. Im Rahmen ihrer erfolgreichen Geschichte-Jahresarbeit (betreut von ihrem Geschichtslehrer Herrn Walker) stellte sich Antonia die komplexe Frage nach dem persönlichen Einfluss Konrad Adenauers auf die Ausarbeitung des Grundgesetzes im Rahmen des Parlamentarischen Rates (1948).

Mehr Infos...

Umwelttag am MGL - Besuch beim Imker

Was haben Bienen mit unserer Umwelt zu tun?
Was essen Bienen? Wozu halten wir Bienen? Warum muss ich keine Angst vor Bienen haben? Was bekommen Bienen, wenn wir ihnen den Honig wegnehmen? Wie leben Bienen? Wie organisieren sie ihr Volk? Wie erkenne ich die Königin? Was sind Drohnen? Und können diese wirklich nicht stechen? Wie kommt der Honig ins Glas? Was steht auf dem Etikett?

update 6.10.21: neue Fotos

Mehr Infos...

Juniorwahl 2021 am MGL

Im Rahmen der politischen Bildung fand auch in diesem Jahr eine sogenannte Juniorwahl am Martinus-Gymnasium statt. Bei der Wahl geht es in erster Linie um das „Üben und Erleben von Demokratie“. Die Schülerinnen und Schüler hatten „Wahlbenachrichtigungen“ bekommen und bekamen die Möglichkeit die Bundestagswahl zu simulieren - mit Wahlzettel, die wie die originale Wahlzettel aussahen.
Am Ende des 26.09.2021 wurden die Ergebnisse der Juniorwahl bekannt gegeben. Sie sind unter folgendem Link einzusehen: https://www.juniorwahl.de/juniorwahl-btw-2021.html

C. Herzog, 28.09.2021

Klassenfahrt der 6. Klassen

Die Klassenfahrt der 6. Klassen führte uns dieses Jahr in die Jugendherberge nach Cochem. Die zweieinhalb Tage (und zwei Nächte) waren sehr abwechslungsreich und haben allen viel Spaß gemacht. Die Kinder haben viel erlebt und sich gut verstanden.

Mehr Infos...

Clean-Up and Fairtrade

The clean-up day is dedicated to environmental awareness and sustainability. So that, whilst most students went to free the city of litter, our English course stayed in school to discuss the topic of Fairtrade. To gain some basic knowledge beforehand, we were asked to watch various topical videos, e.g. about the production of chocolate.

Mehr Infos...

MSS 13 besucht SoLaWi

Anlässlich des Umwelttages am MGL besuchte der Erdkunde Leistungskurs der 13 die SoLaWi Katringer Grünzeug eG, um so Einsicht in einen nachhaltig produzierenden landwirtschaftlichen Betrieb zu bekommen. Aber was ist überhaupt eine SoLaWi?

Mehr Infos...

Große KSV wieder corona-konform

Auch in diesem Jahr wurde die große Klassensprecherversammlung (KSV) wieder „coronakonform“ auf dem vorderen Schulhof abgehalten. Von der 2. Stunde bis zur 5. Stunde wurden Wahlen abgehalten, Ausschüsse und Ämter besetzt und Ideen für Verbesserungen an unserer Schule gesammelt. Die rund 50 Vertreter*innen der Kurse und Klassen saßen paarweise zusammen und alle hatten genug Abstand. Nach einer kurzen Begrüßung durch die wiedergewählte Schülervertretung, bestehend aus Florian Augst, Sebastian Bensch, Minh Chi Do, Eileen Kronewald, Sophie Labonde und Ronja Wagner, stellten diese noch einmal ihr Programm für das Schuljahr 2021/22 vor.

Mehr Infos...

Bretter, die die Welt bedeuten

Klasse 10b vor und hinter den Kulissen der Bonner Oper

Opern- und Theaterbesuche haben am MGL Tradition, besonders die der Bonner Theaterlandschaft. Seit Jahren ermöglichen Kurs- oder Klassen-Abonnements den SchülerInnen der Oberstufe, aber auch den 9. oder 10. Klassen, die Erfahrung eines vielfältigen Theaterprogramms. Begleitend zu den Produktionen werden pädagogisch aufbereitete Einführungen oder Nachbereitungen zu vielen Bühnenstücken angeboten. Ob Schülerworkshops oder ein Blick hinter die Kulissen, - beides nehmen die Lerngruppen des MGL gerne an, wie die Klasse 10b am Nachmittag des 18.09., an dem der Besuch des Musicals „Chicago“ durch eine Bonner Opernführung vorbereitet wurde:

Mehr Infos...

Der große Umwelttag am MGL

Corona und Dauerregen konnten die ersten Anläufe für einen großen Umwelttag am Martinus-Gymnasium zunächst verhindern, am 14. September aber war es soweit: Die ganze Schulgemeinschaft, angeführt von der Nachhaltigkeits-AG und dem Umweltausschuss ging ans Werk. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich 12 Klassen, ausgerüstet mit Handschuhen, Greifzangen und Warnwesten auf den Weg, die Innenstadt Linz, das Rheinufer und den Rheinsteig von Müll zu befreien. Unser gemeinsames Ziel: Clean-Up Linz, eine saubere Stadt für uns alle!

Mehr Infos...

Nos félicitations! 23 MGL-Schülerinnen und Schüler erlangen ihr DELF-Diplom

Am Donnerstag, 24.06.2021, machten sich wieder 23 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10 des Martinus-Gymnasiums auf nach Koblenz, um dort vor einer muttersprachlichen Prüfungskommission ihre mündliche Prüfung für das DELF-Diplom, einem weltweit anerkannten Sprachenzertifikat, auf den Niveaustufen A1, A2 und B1 abzulegen.

Mehr Infos...

Teambuilding-Tag der neuen fünften Klassen

Die Kennenlern-Woche für die neuen fünften Klassen endete bei strahlendem Sonnenschein mit dem Teambuilding-Tag, durchgeführt von unserem Kooperationspartner „Sack und Pack“.

Mehr Infos...

Achtung Auto! – Aktion sicherer Schulweg

Mit dem Wechsel von der Grundschule zum Gymnasium verändert sich für viele unserer neuen Schülerinnen und Schüler auch der Schulweg.

Mehr Infos...

Die Schulgemeinschaft des Martinus-Gymnasium Linz begrüßt zum neuen Schuljahr 93 neue Schülerinnen und Schüler ganz herzlich!

Die kleine Einschulungsfeier fand unter Corona-Bedingungen auf dem Schulhof statt. Die jetzigen 6. Klassen gaben ihren Titel als "Jüngste" am MGL gerne ab und sprachen unseren "Neuen" Mut zu.

Mehr Infos...